Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

MW I 11B: Demokratie-Scan | Netzwerk Demokratie und Courage e.V.

Methodenblatt: Demokratie-Scan | Netzwerk Demokratie und Courage e.V.

NDC e.V. bietet Interessierten die Analyseplattform Demokratie – Scan zum Umgang mit demokratiefeindlichen Vorfällen an.

Die Leitfragen des Selbst-Check konzentrieren sich auf die Analyse des Zustands von Organisationen/Einrichtungen mit Blick auf demokratiefeindliche Vorfälle. Darüber hinaus werden strukturelle Rahmenbedingungen sowie die Qualifikation und professionelle Haltung der Mitarbeitenden, der Mitglieder der Organisation und der Einrichtung selbst unter die Lupe genommen. Im Mittelpunkt stehen die Fragestellungen „Was sind für uns demokratie-feindliche Vorfälle?“ und „Ab wann und wie sollten/können diese zielorientiert bearbeitet werden?“. Die Analyse wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig entwickelt und kann unterstützend in Beratungs- und Bildungsprozesse eingebaut werden.

Leitung: Nele Möhlmann, Netzwerk Demokratie und Courage e.V.