Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

"Hallo Politik" - Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Unter dem "Hallo, Politik" fand der diesjährige Tag der Offenen Tür der Bundesregierung am Wochenende vom 25. bis 26. August 2018 statt. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) öffnete unter dem Motto "BMI - Einheit und Vielfalt" ebenfalls seine Türen. Auch die Regiestelle des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ war mit einem Stand vertreten.

BesucherInnen vor dem ZdT-Stand
Eindrücke TdOT 2018
Interessierte Bürgerinnen und Bürger konnten sich auch in diesem Jahr über die Inhalte und die Umsetzung des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe" im Ministerium des Innern, für Bau und Heimat informieren. In einem Bürgerforum "Politik hautnah - am Runden Tisch mit …" standen der Parlamentarische Staatssekretär Stephan Mayer sowie die Staatssekretäre Gunther Adler, Hans-Georg Engelke, Dr. Markus Kerber und Klaus Vitt am Samstag und Sonntag den Besucher*innen Rede und Antwort.

Am Samstagnachmittag machte Bundesminister Horst Seehofer selbst einen Rundgang über das Gelände, am Sonntag besuchte der Parlamentarische Staatssekretär Prof. Dr. Günter Krings die Stände. Daneben gab es ein vielfältiges Bühnenprogramm und es wurden Führungen in den Leitungsbereich des Ministeriums angeboten. Insgesamt waren mehr als 130.000 Besuche an beiden Tagen auf den Beinen, um einmal selbst einen Blick in Kanzleramt, Bundespresseamt und in 14 Bundesministerien zu werfen.