Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Moderation und Gestaltung von Kommunikationsräumen

17.06.2019 bis 19.06.2019 | Erfurt

Moderation hat die Aufgabe, die Ideen und Kenntnisse projektrelevanter Gruppen zu heben bzw. nutzbar zu machen und ihre Erwartungen und Bedürfnisse zu erkennen. Gelungene Kommunikation von Gruppen schafft nicht nur Wissenszuwachs und Kompetenzgewinn bei diesen Zielgruppen, sondern erhöht auch das Vertrauen in das Projekt. Mit gelungenen Sitzungen und Workshops erreichen Projektverantwortliche eine höhere Motivation und ein aktiveres Engagement aller Beteiligten. Dies steht im Fokus dieses Seminares.

Ziele und Inhalte:
Vermittlung und Gewinnung von Wissen, Handwerkszeug und Fähigkeiten für:
• grundlegende Moderations- und Leitungstechniken für Klein- und Großgruppen und den angemessenen Einsatz dieser Techniken - Vorbereitung, Planung und Leitung von Sitzungen und Workshops
• Reflexion der eigenen Leitungs- bzw. Moderationspraxis - Rolle und Aufgaben in der Moderation sowie Umgang mit Herausforderungen bei Moderation und Seminarleitung
• eine themen- und teilnehmerorientierte Verdichtung von Gespräche und Diskussionen inkl. Techniken zur Moderation, Zusammenfassung und Visualisierung

Veranstalter:

Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. Könneritzstr. 7, 01067 Dresden E-Mail: zdt.seminare@netzwerk-courage.de Web: www.netzwerk-courage.de

Veranstaltungsort:

Tagungs- & Begegnungsstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
99084 Erfurt

Hinweise zur Anfahrt:

Durch die Lage in der Landeshauptstadt Thüringens ist das Ev. Augustinerkloster zu Erfurt aus nahezu allen Richtungen schnell zu erreichen.
Für Ihre Anreise mit dem Zug empfehlen wir Ihnen den Ausstieg am Erfurter Hauptbahnhof, den sowohl Regionalbahnen als auch mit IC- und ICE-Züge anfahren. Als ICE-Knoten Thüringen ist Erfurt an zahlreiche Regionen Deutschlands sehr gut angebunden. Vom Hauptbahnhof besteht für Sie die Möglichkeit, uns per Taxi oder Straßenbahn auf der Linie 1 Richtung Europaplatz bzw. Linie 5 Richtung Zoopark Ausstieg Haltestelle „Augustinerkloster“ zu erreichen.

http://www.augustinerkloster.de/anfahrt/