Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

NWO? No World Order! Verschwörungsmythen, Antisemitismus und Gegenstrategien

23.06.2020, von 15:00 bis 19:00 | Erfurt

Verschwörungsmythen erhalten besonders zu COVID-19-Zeiten einen enormen Zuwachs. Sie scheinen die verwirrende Welt, mit all ihren Widersprüchen zu ordnen, indem sie komplexe Fragen ausschließlich in Kategorien von Gut/Böse, Freund/Feind, Richtig/Falsch beantworten.
Welche Funktionen haben Verschwörungsmythen, für die, die an sie glauben und sie verbreiten? Und was hat Antisemitismus damit zu tun?
Aber auch: was sind Gegenstrategien und Handlungsoptionen?


Die Veranstaltung wird mit der Videokonferenz-Software „Zoom“ durchgeführt. Bei Fragen zu deren Installation wendet Euch gerne per Mail an uns. Die Anmeldung erfolgt auch ganz spontan formlos per Email. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung werden Euch dann zugeschickt.
Die Teilnehmendenzahl ist leider begrenzt.

Anmeldung über rolfs@naturfreunde-thueringen.de oder 0361 66011685

Veranstalter:

NaturFreunde Thüringen in Kooperation mit Amadeu Antonio Stiftung

Veranstaltungsort:

Online Fortbildung mit Software Zoom
Johannesstraße 127
99084 Erfurt

Hinweise zur Anfahrt:

Anmeldung über rolfs@naturfreunde-thueringen.de oder 0361 66011685