Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Alle anders, alle gleich?

17.11.2020, von 10:00 bis 12:00 | Web-Seminar

Sehen wir die Welt, wie sie ist? Oder sehen wir sie so, wie wir sind? Was haben unsere Perspektiven mit unseren Prägungen zu tun? Wie beeinflussen unsere Erfahrungen unsere Wahrnehmungen und damit auch unsere Interpretationen und Bewertungen?

Dieses zweistündige Webinar trainiert unsere Selbstreflexion, die eine wichtige Grundlage für die Akzeptanz von Vielfalt ist. Es stärkt die Handlungskompetenzen im Umgang mit Unterschieden und gibt Anregungen dafür, wie sich Missverständnisse vermeiden und Vorbehalte abbauen lassen.

Die Veranstaltungsdaten im Überblick:
Referentin: Kristin Draheim, Trainerin für interkulturelle Kompetenz, Kommunikation und Konfliktbearbeitung, www.draheim-dialog.de
Kosten: Die Angebote von InSchwung sind gefördert s.u. und für die Teilnehmenden kostenfrei.
Anmeldung: bitte bis zum 11.11.2020 unter gabi.jaschke@paritaet-brb.de
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Sie werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC/Laptop oder Smartphone mit Internetzugang. Sie erhalten den Zugangslink und eine Anleitung nach der Anmeldung. Wir stehen Ihnen 30 Min vor dem Web-Seminar für technische Fragen zur Verfügung.

Der Workshop wird organisiert von InSchwung: www.beteiligung-paritaet.de.
Bei Fragen können Sie sich gern telefonisch 0176 42 081 252 oder per Mail an uns wenden.

Online-Veranstaltung

Veranstalter:

Stiftung Wohlfahrtspflege Brandenburg InSchwung für Demokratie und Beteiligung Tornowstraße 48 14473 Potsdam