Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Vernetzungstreffen Stärkenberatung

04.06.2021, 15:00 bis 05.06.2021, 20:00 | Erfurt

Das Vernetzungstreffen der Stärkenberater*innen der NaturFreunde-Projekte ist ein wichtiger Baustein einer wirksamen Vernetzungsstruktur der relevanten Akteur*innen. Das Treffen richtet sich an alle Hauptamtlichen Mitarbeiter*innen sowie an Vertreter*innen der Steuerungsgruppen der Projekte, also an Entscheidungsträger*innen der jeweiligen Organisationseinheit.

Aufgrund des aktuell weiterhin bestehenden erhöhten Infektionsgeschehens traf die Koordinierungsstelle die Entscheidung das Vernetzungstreffen nicht als Präsenz- dafür als digitale Veranstaltung zu organisieren. Vor dem Hintergrund, der, in der jüngeren Vergangenheit gemachten, Erfahrungen mit digitalen Veranstaltungen werden sich die Teilnehmenden des Vernetzungstreffens auf wenige ausgewählte Punkte konzentrieren: im Fokus des Austauschs wird die Evaluation und Weiterentwicklung der Stärkenberater*innenausbildung stehen. Alle Projektträger, bis auf ein Landesverband, werden zu dem Zeitpunkt den 1. Ausbildungsgang umgesetzt haben, oder befinden sich kurz vor Abschluss. Es bestehen unterschiedliche Herausforderungen und Fragestellungen im Zusammenhang mit der Ausbildung, denen sich die haupt- und ehrenamtlichen Stärkenberater*innen widmen möchten, wie z.B. Fragen zum Freiwilligenmanagement, Einbettung von inhaltlichen Schwerpunktthemen wie gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit.

Das Vernetzungstreffen soll auch den inhaltlichen Grundstein des Stärkenkongress‘, der im September 2021 stattfindet, legen. Ein weiteres Thema wird die Einflechtung des Netzwerks im Gesamtverband sein.

Online-Veranstaltung

Veranstalter:

NaturFreunde Thüringen e.V.

Veranstaltungsart:

Online

Veranstaltungstyp:

Geschlossene Veranstaltung

Veranstaltungsort:

David Rolfs
Johannesstraße 127
99084 Erfurt