Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

NaturFreunde Württemberg e.V.

Stärkenberatung der NaturFreunde Württemberg - Gemeinsam stark für die Demokratie

Die NaturFreunde in Baden-Württemberg bilden Ehrenamtliche zu Stärkenberater*innen aus. Zusammen mit anderen Landesverbänden der NaturFreunde sind sie unterwegs, um Demokratie zu stärken und im Verband neue Beteiligungsformen auszuprobieren.

Naturfreunde Württemberg e.V.
Naturfreunde Württemberg e.V.
Das Projekt bietet zunächst engagierten Ehrenamtlichen die Möglichkeit, sich als Stärken-Berater/-innen ausbilden zulassen. Anschließend sind diese nicht nur im NaturFreunde-Verband, sondern auch außerhalb des Verbandes in Baden-Württemberg tätig, um demokratische Strukturen im Gemeinwesen zu stärken.

Ausgebildete Stärkenberater/-innen haben verschiedenste Tätigkeitsbereiche: sie können in Konfliktsituationen zur Konsultation herangezogen werden, Veranstaltungen moderieren und auch durch systematische Analysen Veränderungsprozesse innerhalb ihres Verbandes anstoßen. Leitfragen für die Arbeit der Berater/-innen sind beispielsweise: Wie gelingen Generationswechsel? Wie gestalten wir das gemeinsame Miteinander? Wovon kann die Organisationskultur profitieren? Wie wirken wir mit guten Bespielen aus dem Verband heraus in das Gemeinwesen?

Darüber hinaus werden Ortsgruppen und Bezirke durch das Projektbüro in Stuttgart dabei unterstützt, neue Arten von Veranstaltungen und partizipative Angebote zu entwickeln und auszuprobieren, um die Wirkung in das Gemeinwesen zu verstärken und Möglichkeiten für Engagement und bewusste Freizeitgestaltung zu bieten. Gemeinsam mit anderen NaturFreunde Landesverbänden und der Bundesebene bauen die NaturFreunde Württemberg ein „Stärken-Berater/-innen Netzwerk“ auf.

Kontaktdaten

NaturFreunde Württemberg e.V.
Neue Str. 150
70186 Stuttgart

Ansprechpartner
Nico Schmidt
Tel.: 0711 42 07 03 88
nico.schmidt@naturfreunde-wuerttemberg.de

www.naturfreunde-wuerttemberg.de