Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

THW-Jugend Bayern e.V.

Vielfalt in Bayern - wir bauen Brücken

Die THW-Jugend bildet Berater/-innen aus und möchte demokratische Mitwirkung und Diversität im Verband stärken.

Logo THW-Jugend Bayern e.V.
Logo THW-Jugend Bayern e.V.
Die THW-Jugend Bayern ist ein Träger der freien Jugendhilfe und der Zusammenschluss der bayerischen THW-Ortsjugenden. Seit 1984 lernen in den Jugendgruppen Kinder und Jugendliche den Umgang mit der Technik und den Geräten des THW.

Neben der fachtechnischen Ausbildung hat sich der Jugendverband zum Ziel gesetzt, die Entwicklung der Jugendlichen zu stärken, engagierte Persönlichkeiten zu unterstützen und zu fördern.

Im Rahmen des Projekts „Vielfalt in Bayern – wir bauen Brücken“ setzt die THW-Jugend Bayern in ihrem Projekt zwei Schwerpunkte: die Stärkung der demokratischen Mitwirkung und der Diversität.

Hierzu finden verschiedene Aktionen und Seminare statt. Um der Vielfalt und den unterschiedlichen Bedürfnissen der Mitglieder gerecht zu werden, finden Angebote sowohl auf Landes-, als auch auf Bezirksebene statt. Dabei sollen die Teilnehmer/-innen sensibilisiert, geschult und ausgebildet werden. Geplant sind auf Landesebene u.a. ein Jugendsprecher/-innenforum und verschiedene Demokratiestärkungsaktionen. Auf Bezirksebene werden die Bezirksjugendausschüsse evaluiert und ggf. mit neuen Methoden teilhabeorientiert ausgerichtet.

Zusätzlich werden während des Projekts auf allen Ebenen des Jugendverbandes „Brückenbauer/-innen“ ausgebildet. Sie stehen als verbandsinterne Berater/-innen mit Rat und Tat allen Mitgliedern zur Seite. Die einzelnen Jugendgruppen können so in Bereichen wie Aufbau der Verbands- und Beteiligungsstruktur vor Ort, Rechtsextremismusprävention und Demokratieverständnis beraten und unterstützt werden.

Programmbereich:

Programmbereich 1: Demokratische Praxis

Kontaktdaten

THW-Jugend Bayern e.V.
Unterbiberger Straße 5
81737 München
www.thw-jugend-bayern.de
www.facebook.com/THWJugendBayern

Ansprechpartnerin:
Johanna Wenz
Tel: 089 4905 324 85
Johanna.Wenz@thw.de