Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Kalender

  • Demokratisierungsprozesse, Jugendbildung und Organisation | 11.12.2021, von 12:00 bis 16:00 | Velbert

    Durch die rückgemeldeten Bedarfe aus den Vereinen werden adäquate Bildungsangebote angesetzt, um „stille Gruppen“ zur aktiven Mitgestaltung des Vereinslebens zu motivieren und Unterstützung für die besonderen Herausforderungen innerhalb der einzelnen Vereine zu implementieren.

    Mehr anzeigen
Vorheriger Monat

Januar 2022

Nächster Monat
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 26.01.2022, von 19:00 bis 20:30 | Dresden

    Neue Mitstreiter/-innen gesucht - Stärkenberatung NaturFreunde Sachsen e.V.

    Vereine und Initiativen sind auf der Suche nach neuen Mitstreiter*innen. Wie können wir neue, zu uns passende Engagierte finden?

  • 18.01.2022 bis 01.02.2022 | Duisburg

    Rassismus im Sport - Kein Thema für mich!?

    Inhalt- Wirkungsweisen von Vorurteilen und Diskriminierung- Einführung in die Rassismuskritik- Historische Einordnung des heutigen Rassismus- Sportbezug zum gesellschaftlichen Rassismus- Auseinandersetzung mit dem eigenen Handeln- Auseinandersetzung mit dem eigenen Verein- Besprechung realer Rassismus-Vorfälle der Teilnehmenden- Erprobung des Umgangs mit rassistischen Fallbeispielen aus dem organisierten Sport- Information über weiterführende Angebote

  • 15.02.2022 bis 16.02.2022 | Würzburg

    I. Vernetzungstreffen 2022 der THW-Jugend

    Inhaltlich geht es um einen gemeinsamen Austausch über aktuelle Erfolge und Herausforderungen im Projekt, die Planung der Vernetzungsarbeit sowie um gemeinsame Weiterbildung.

  • 19.02.2022, von 08:00 bis 17:00 | Krefeld

    “Ernst macht doch nur Spaß!" – Haltung zeigen, aber wie?

    Inhalt- Sensibilisierung für Mechanismen von Vorurteilen und Diskriminierung- Reflexion der eigenen professionellen Haltung- Kennenlernen und Einüben von gewaltfreien kommunikativen Methoden im Umgang mit menschenverachtenden Äußerungen im Sport- Simulation konflikthafter Situationen aus dem sportbezogenen und persönlichen Alltag - Erproben, Reflektieren und Diskutieren von Lösungsmöglichkeiten- Vermittlung von Argumentationsstrategien und -techniken

  • 23.02.2022, von 09:00 bis 12:00 | Münster

    Demokratie und Digitalisierung

    "Demokratie und Digitalisierung - Über Hate Speech, Fake News, Faktencheck und potenzielle Anwendungen"Welche Potenziale und Gefahren birgt die Digitalisierung für die Demokratie und Beteiligung in unserem Alltag? Wo gefährdet sie die Demokratie, wie kann sie Beteiligung ermöglichen? Welche Strategien können hilfreich sein?Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung mit Marina Weisband, Netzaktivistin und in der politischen Bildung aktive Diplom-Psychologin.

  • 04.03.2022 bis 06.03.2022 | Pottenstein

    Lots*innenausbildung Modul 1

    Modul 1: Demokratie in der DLRG- JugendIm Rahmen der Seminarreihe werden verbandsinterne Berater*innen ausgebildet, die sogenannten Lotsen und Lotsinnen. Sie beraten bei Konflikten und können generelle Ansprechpartner*innen für das Projekt und die Themen Demokratie und Teilhabe sein. Die Ausbildung besteht aus vier Modulen. Fortlaufend werden die Schwerpunkte in den Bereichen Kommunikation und systemischer Beratung gesetzt.

  • 08.03.2022, von 09:00 bis 16:00 | Stuttgart

    Kulturelle Viefalt leben und nutzen

    Wie kulturelle Viefalt zur Chance werden kann, zeigt uns Christian van den Kerckhoff, Ethnologe und Geschäftsführer des Bonner Institutes für Migrationsforschung und interkulturelles Lernen e.V., in einem lockeren Workshop-Format.

  • 22.03.2022 bis 23.03.2022 | Erfurt

    Weiterbildung zum*zur ZukunftsFörder*in - Modul 4

    MODUL 4 VERÄNDERUNGSPROZESSE GESTALTEN

  • 24.03.2022 bis 25.05.2022 | Warendorf

    Qualifizierung zu Demokratieförder:inn Modul 4

    Mit der Qualifizierung zu Demokratieförder:innen setzt NEXT STEP bei haupt-und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen an. Sie sollen für ihre täglichen Arbeit im Umgang mit demokratiefeindlichen Tendenzen und Konflikten gestärkt werden. Mithilfe der erlernten Methoden und Werkzeuge können sie Kolleg:innen, Klient:innen, Patient:innen und andere beraten und unterstützen.

  • 29.03.2022 bis 07.04.2022 | Duisburg

    Rassismus im Sport - Kein Thema für mich!?

    Inhalt - Wirkungsweisen von Vorurteilen und Diskriminierung- Einführung in die Rassismuskritik- Historische Einordnung des heutigen Rassismus- Sportbezug zum gesellschaftlichen Rassismus- Auseinandersetzung mit dem eigenen Handeln- Auseinandersetzung mit dem eigenen Verein- Besprechung realer Rassismus-Vorfälle der Teilnehmenden- Erprobung des Umgangs mit rassistischen Fallbeispielen aus dem organisierten Sport- Information über weiterführende Angebote

  • 30.09.2021 bis 08.04.2022 | Stuttgart

    Demokratieberater/-innen-Qualifizierung 2021/2022

    Bereits zum dritten Mal bildet der EFAS e.V. Haupt-und Ehrenamtliche in der Diakonie zu Demokratieberater/-innen aus. Vermittelt werden Inhalte rund um Konfliktbewältigung, Kommunikation, Freiwilligenmanagement, interreligiöse und interkulturelle Werte sowie konkrete Handlungs-und Argumentationsstrategien bei menschenfeindlichem Verhalten.

  • 22.04.2022 bis 24.04.2022 | Dachau Ost

    Lots*innenausbildung Modul 2

    Modul 2: Demokratiefeindliches VerhaltenIm Rahmen der Seminarreihe werden verbandsinterne Berater*innen ausgebildet, die sogenannten Lotsen und Lotsinnen. Sie beraten bei Konflikten und können generelle Ansprechpartner*innen für das Projekt und die Themen Demokratie und Teilhabe sein. Die Ausbildung besteht aus vier Modulen. Fortlaufend werden die Schwerpunkte in den Bereichen Kommunikation und systemischer Beratung gesetzt.

  • 25.04.2022 bis 27.04.2022 | Leipzig

    II. Vernetzungstreffen der THW-Jugend

    Inhaltlich geht es um einen gemeinsamen Austausch über aktuelle Erfolge und Herausforderungen im Projekt, die Planung der Vernetzungsarbeit sowie um gemeinsame Weiterbildung.

  • 17.05.2022 bis 18.05.2022 | Erfurt

    Weiterbildung zum*zur ZukunftsFörder*in - Modul 5

    MODUL 5 DEMOKRATIEFÖRDERUNG - MEIN ENGAGEMENT GEDACHTUND GEPLANT

  • 20.05.2022 bis 22.05.2022

    Lots*innenausbildung Modul 3

    Modul 3: Beratung im KonfliktfallIm Rahmen der Seminarreihe werden verbandsinterne Berater*innen ausgebildet, die sogenannten Lotsen und Lotsinnen. Sie beraten bei Konflikten und können generelle Ansprechpartner*innen für das Projekt und die Themen Demokratie und Teilhabe sein. Die Ausbildung besteht aus vier Modulen. Fortlaufend werden die Schwerpunkte in den Bereichen Kommunikation und systemischer Beratung gesetzt.

  • 08.07.2022 bis 10.07.2022 | Würzburg

    Lots*innenausbildung Modul 4

    Modul 4: Beratung in VeränderungsprozessenIm Rahmen der Seminarreihe werden verbandsinterne Berater*innen ausgebildet, die sogenannten Lotsen und Lotsinnen. Sie beraten bei Konflikten und können generelle Ansprechpartner*innen für das Projekt und die Themen Demokratie und Teilhabe sein. Die Ausbildung besteht aus vier Modulen. Fortlaufend werden die Schwerpunkte in den Bereichen Kommunikation und systemischer Beratung gesetzt.

  • 12.09.2022 bis 14.09.2022 | Naumburg/Saale

    III. Vernetzungstreffen der THW-Jugend

    Inhaltlich geht es um einen gemeinsamen Austausch über aktuelle Erfolge und Herausforderungen im Projekt, die Planung der Vernetzungsarbeit sowie um gemeinsame Weiterbildung.