Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Kalender

  • Start Ausbildung zum/r Demokratieberater*in | 19.02.2021, 10:00 bis 19.09.2021, 17:00 | Erfurt

    Werde 1 Demokratieberater*in!
    Lass dich ausbilden in Beratung, Kommunikation und Moderation! Zur Stärkung demokratischer Prozesse im DGB Thüringen

    Start des 4. Ausbildungsganges

    Mehr anzeigen
Vorheriger Monat

Februar 2021

Nächster Monat
  • 05.03.2021, von 10:00 bis 12:30

    Führungskräfte für die Projektziele gewinnen und mitnehmen / Teil II

    Das zweiteilige Seminar ist Teil des digitalen Workshop-Angebots der Regiestelle und widmet sich der Sensibilisierung von Führungskräften für die Programmziele im Rahmen Ihres Z:T Projekts.

  • 05.03.2021, von 16:00 bis 20:00 | Neumarkt i.d.Opf.

    Mitbestimmung in der DLRG-Jugend Bayern

    Aufzeigen demokratischer Strukturen und Mitbestimmungsmöglichkeiten in der DLRG-Jugend Bayern.

  • 08.03.2021, von 09:30 bis 16:00 | Magdeburg

    Umkämpfte Welten – Warum unser Zusammenstehen gegen Rechts eine feministische Perspektive braucht

    Dieser Fachtag richtet sich an Frauen* und Männer*, die sich solidarisch mit der Verknüpfung von Rechtspopulismus und Antifeminismus auseinandersetzen wollen.Frau Prof. Dr. Susan Arndt Uni Bayreuth und Judith Rahner Amadeo-Antonio-Stiftung geben einen Überblick über Theorie und Praxis der Thematik, die in 4 Fachforen vertieft wird.

  • 10.03.2021, von 10:00 bis 16:00 | Rostock

    Gegenwartsbewältigung durch Erinnern - Workshop mit Rabbinerin Esther Jonas-Märtin

    Online-Workshop im Rahmen des Festjahres „2021 – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ "Sachor! Erinnere Dich!" ist ein verpflichtender Imperativ im Judentum. Erinnern bedeutet Herausforderung für unser Heute und Morgen. Wie wirkt und was bedeutet "Erinnere Dich!" gestern und heute? Wie und woran sollen wir uns erinnern und was sollen wir vielleicht vergessen? Welche Ressourcen und Möglichkeiten tragen Erinnerungen in sich?

  • 11.03.2021, von 09:30 bis 13:00 | Potsdam

    Verschwörungserzählungen: Widersprechen? Zuhören? Ignorieren?

    Viele von uns kennen Menschen, die schon einmal die eine oder andere Verschwörungserzählung verbreitet haben. Und fragen sich: Wie soll ich mit Menschen reden, die Verschwörungserzählungen verbreiten? Lohnt es sich überhaupt zu reagieren? Der Workshop gibt einen Überblick zu Hintergründen, Ursachen, Verbreitungskanälen von Verschwörungstheorien und diskutiert mit den Teilnehmenden mögliche Interventionsstrategien.

  • 16.03.2021, von 09:30 bis 12:30 | Potsdam

    Selbstfürsorge in den Zeiten von Covid 19

    In diesem Web-Seminar werden die Belastungsfaktoren aufgeschlüsselt, die eigene Resilienzfähigkeit analysiert und Methoden der Selbstfürsorge vorgestellt und probiert: Zeitmanagement, Kunstansätze, Achtsamkeitsübungen, Tönen, Entspannungsübungen, Lieder. Alle Methoden lassen sich auch in der Arbeit mit den Zielgruppen, insbesondere in der Arbeit Kindern und Jugendlichen verwenden.

  • 16.03.2021, von 15:00 bis 17:00 | Erfurt

    Dekolonialer Online Stadtrundgang mit Decolonize Erfurt

    Digital & dekolonial: Ein virtueller Stadtrundgang mit Decolonize Erfurt

  • 17.03.2021, von 10:00 bis 17:30 | Hannover

    Antirassistisches Handeln im Sport

    Trotz Kampagnen, Informations-, Aufklärungs- und Präventionsangebote kommt es auch im Sport zu diskriminierenden und/oder gewalttätigen Vorfällen. Das Akademie-Forum Handlungsimpulse sowie Ideen zum Umgang mit Rassismus im Sport geben und ein Anstoß für mehr Demokratie sowie weniger Rassismus sein.Am Vormittag findet eine moderierte Gesprächsrunde mit anschließender Diskussion statt. Der Nachmittag gestaltet sich in zwei Workshopphasen.

  • 18.03.2021, von 10:00 bis 11:30 | Erfurt

    AWO Webtalk: Zuwanderung zwischen Chancen interkultureller Vielfalt und Ablehnung

    Welchen Beitrag können Wohlfahrtsverbände wie die AWO bei dieser strategischen Diskussion einbringen? Welche Formate und Methoden sind für diesen Diskussionsprozess denkbar? Was sind die Kernfragen und Lösungsansätze? Welche Förderungen sind notwendig? Um gemeinsam Antworten und Strategiebausteine zu finden laden wir Sie zu Austausch und Diskurs ein.

  • 18.03.2021, von 16:00 bis 18:00 | Erfurt

    Webtalk „So witzig, wie du sprichst“

    Ein Webtalk „So witzig, wie du sprichst“ zum Start der neuen Webseite „Macht.Sprache.Unterschiede?“ der Fachstelle Interkulturelle Öffnung und in Kooperation mit dem Projekt ZukunftsChancen.

  • 18.03.2021, von 17:30 bis 19:00 | Kiel

    "Schleswig-Holstein spricht...über Rassismus"

    Landesweite Online-Aktion im Speed-Dating-Format: Wir schaffen einen digitalen Raum der Begegnung, um Menschen miteinander ins Gespräch und in den Austausch zum Thema Rassismus zu bringen. "Was beschäftigt mich bei diesem Thema? Was ist los in Deutschland? Was können wir gegen Alltagsrassismus tun? Wie können wir unsere Vielfalt leben?" - Dialog und Solidarität machen uns stark!

  • 24.03.2021, von 17:00 bis 20:00 | Kiel

    Diskriminierung durch KI - Warum Maschinen nicht neutral sind

    Künstliche Intelligenz bedeutet heute, dass Maschinen selbstständig auf Basis von Daten lernen. Daten über Menschen und deren menschliche Interpretationsmuster beinhalten an vielen Stellen Rassismus und Diskriminierung. Ein Online-Workshop als Einstieg, um sich mit den Zusammenhängen von Gesellschaft und Künstlicher Intelligenz auseinanderzusetzen.

  • 25.03.2021, von 09:30 bis 12:30 | Potsdam

    Einfach Schreiben - Die Kunst der Einfachen Sprache kann man lernen

    Einfache Sprache ist nicht nur eine Kunst, sondern vor allem ein Handwerk, dass sich erlernen lässt und geübt werden will. Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der Einfachen Sprache. Anhand von praktischen Textübungen erhalten Sie Hinweise, wie sich Texte verständlicher formulieren lassen, und üben sich klar und zugewandt auszudrücken.

  • 25.03.2021, von 17:00 bis 20:00 | Kiel

    “UNCONSCIOUS BIAS” – Und NUN?“

    Unbewusste Vorurteile und Denkmuster haben wir alle. Sie können dazu führen, dass wir andere benachteiligen oder diskriminieren. Das Online-Seminar ist ein Einstieg für alle, die in Arbeit oder Ehrenamt mit Menschen zu tun haben und lädt zu einem bewussteren Umgang mit den eigenen „unconscious biase“ ein.

  • 28.03.2021, von 11:00 bis 17:00

    Vierte Ausbildung der Demokratieberater*innen

    Modul: Stärkung der Teilhabe in den Vereinsstrukturen • Stärkung und Gewinn der Mitgliedschaften• Aktivierung der „stillen Gruppen“ Frauen, Kinder, Senioren

  • 20.04.2021, von 09:30 bis 12:30 | Potsdam

    Selbstfürsorge in den Zeiten von Covid 19 - Wiederholungsveranstaltung

    Das Verhältnis zwischen Arbeit und Erholung, zwischen Anspannung und Regeneration gerät aus dem Gleichgewicht. Die Nebenwirkungen der Corona-Pandemie treffen nicht nur unsere Zielgruppen, sondern auch die Fachkräfte der sozialen Arbeit selbst. In diesem Web-Seminar werden die Belastungsfaktoren aufgeschlüsselt, die eigene Resilienzfähigkeit analysiert und Methoden der Selbstfürsorge vorgestellt und probiert.

  • 10.05.2021, 18:00 bis 29.05.2021, 16:00 | Eckernförde / via Zoom

    Ausbildung zum/r Verbandsberater*in - Modul 1

    Die Ausbildung zur Leitungskraft besteht aus insgesamt 4 Modulen. Jedes Modul enthält sowohl Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie zwei Selbstlernphasen. Als Nachweis der Teilnahme bekommt man am Ende der Ausbildung ein Zertifikat.

  • 21.07.2021, 18:00 bis 07.08.2021, 16:00 | Eckernförde / via Zoom

    Ausbildung zum/r Verbandsberater*in - Modul 2

    Die Ausbildung zur Leitungskraft besteht aus insgesamt 4 Modulen. Jedes Modul enthält sowohl Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie zwei Selbstlernphasen. Als Nachweis der Teilnahme bekommt man am Ende der Ausbildung ein Zertifikat.

  • 08.09.2021, 18:00 bis 19.09.2021, 14:00 | Glücksburg / via Zoom

    Ausbildung zum/r Verbandsberater*in - Modul 3

    Die Ausbildung zur Leitungskraft besteht aus insgesamt 4 Modulen. Jedes Modul enthält sowohl Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie zwei Selbstlernphasen. Als Nachweis der Teilnahme bekommt man am Ende der Ausbildung ein Zertifikat.

  • 19.02.2021, 10:00 bis 19.09.2021, 17:00 | Erfurt

    Start Ausbildung zum/r Demokratieberater*in

    Werde 1 Demokratieberater*in! Lass dich ausbilden in Beratung, Kommunikation und Moderation! Zur Stärkung demokratischer Prozesse im DGB ThüringenStart des 4. Ausbildungsganges

  • 03.11.2021, 18:00 bis 20.11.2021, 16:00 | Rendsburg / via Zoom

    Ausbildung zur Leitungskraft - Modul 4

    Die Ausbildung zur Leitungskraft besteht aus insgesamt 4 Modulen. Jedes Modul enthält sowohl Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie zwei Selbstlernphasen.