Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Gesellschaftspolitisches Engagement - Themen, Motivationen, Wege - & Tücken

28.09.2022, von 19:00 bis 21:00 | Speyer

Gesellschaftspolitisches Engagement hat viele Gesichter.
Von den Aktivitäten für den Klimaschutz bis zu Aktionen gegen soziale Ungerechtigkeit und Armut oder Rechtsextremismus – immer wieder finden sich engagierte Menschen zusammen, die die Aufmerksamkeit auf massive Missstände lenken wollen.
In der allgemeinen Vielfalt der Problemlagen scheint dies nötig, um öffentlichen Druck zu erzeugen, damit bestimmte Schieflagen gesehen und vorrangig politisch behoben werden.
Welche Motivationen stecken hinter dem Engagement – und zu welchen Konflikten kann es dabei kommen? Wie wirken sich welche Maßnahmen letztlich aus? Was ist, wenn sich verschiedene engagierte Gruppen und/ oder Themen dabei gegenseitig auszubremsen scheinen oder unvorhergesehener Schaden entsteht – und welche Blinde Flecken oder ungute Verhaltensweisen finden sich zuweilen auch bei Engagierten?
Was ist, wenn Themen von Gruppen gekapert werden, bei denen eigentlich eher Menschenverachtung auf der Grundagenda steht?
Worauf kann/ sollte man achten, bevor man sich einer Gruppierung anschließt?
In einer Mischung aus Inputs und moderiertem Austausch wollen
wir über diese und ähnliche Punkte ins Gespräch kommen.
Die Themen dieses Workshops wurden bereits im Frühjahr 2022
beschlossen.
Gerade angesichts der aktuellen Lage und der Energiekrise erscheint es aber umso nötiger und sinnvoller, in Bezug auf Proteste auch einmal auf eine Reflexions-Metaebene zu gehen.

Online-Veranstaltung

Veranstalter:

Projekt Zusammenhalt durch Teilhabe - Gelebte Demokratie
in Kooperation mit den Veranstaltern der Reihe
Trendsetter - Weltretter im Bistum Speyer
zdt@caritas-speyer.de

Veranstaltungsart:

Online

Veranstaltungstyp:

Öffentliche Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Projekt Zusammenhalt durch Teilhabe - Gelebte Demokratie im Caritasverband Diözese Speyer e.V.
Nikolaus-von-Weis-Str. 6
67346 Speyer

Hinweise zur Anfahrt:

online,
Zugangslink wird nach Anmeldung verschickt