Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Austausch zum Fortbildungsangebot „Wirkungen im Zentrum“

01.09.2020, von 11:00 bis 11:45 | Online-Format

Liebe Projektverantwortliche,

die meisten von Ihnen haben sich bereits das Fortbildungsangebot „Wirkungen im Zentrum“ (WiZ) angesehen. Die Fortbildung ist als praktische Unterstützung für Ihre Projektarbeit konzipiert und bietet unter anderem hilfreiche Tools für Ihr Projektmanagement. Da wir aufgrund der Corona-Pandemie die für den Zeitraum April/Mai geplante einführende Präsenzveranstaltung leider nicht umsetzen konnten, haben wir uns kurzerhand entschlossen, die Fortbildung zunächst rein digital anzubieten. 2021 wird es dann auch eine Präsenzveranstaltung geben. Inzwischen haben uns einige Fragen zur Fortbildung erreicht, die wir gerne in Webinarform mit Ihnen besprechen möchten.

Wir laden Sie daher ganz herzlich zu einem (Zoom) Meeting mit Frau Klemm (proVal) und Herrn Mewes (Regiestelle) am 01.09.2020 von 11:00 -11:45 ein.

Anmeldung:
Bitte teilen Sie uns bis zum 28.08. mit, ob sie an der Veranstaltung teilnehmen werden.

Falls Sie prinzipiell Interesse an der Veranstaltung haben, aber aus terminlichen Gründen am 01.09. nicht teilnehmen können, teilen Sie uns das bitte auch mit, wir können dann bei Bedarf noch einen zweiten Termin anbieten. Eine spontane Teilnahme ist natürlich auch möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihre Regiestelle

Veranstalter:

Regiestelle "Zusammenhalt durch Teilhabe"/ proVal - Gesellschaft für sozialwissenschaftliche Analyse - Beratung - Evaluation