Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V.

verbands.coach - Beratung, Bildung, Begleitung

Das Projekt verbands.coach - Beratung, Bildung, Begleitung wird von Januar 2022 bis Dezember 2024 von der THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V. umgesetzt. Zentrale Ziele sind die Prävention von demokratiefeindlichen Verhaltensweisen sowie die Förderung von Partizipation und Teilhabe im Verein.

Logo THW BEBBST
Logo THW BEBBST
Die THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V. (THW-Jugend-BEBBST) wurde im Jahr 2002 gegründet. Sie vertritt die Interessen von ca. 1.500 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus 49 Ortsgruppen. Sie führt Junghelfer/-innen an die humanitäre Hilfe sowie die Mitgestaltung einer demokratischen Gesellschaft heran.

Projektmaßnahmen sind unter anderem:
  • Weiterbildungsmaßnahmen für Verbandscoachs, um sie für die Beratung bei diskriminierenden und antidemokratischen Verhaltensweisen sowie bei Fragen zu Partizipation und Teilhabe zu schulen sowie deren Begleitung und Vernetzung
  • Begleitung von Jugendleiter/-innen durch die Verbandscoachs auf lokaler Ebene bei der Umsetzung von Beteiligungsverfahren
  • Durchführung eines jährlich stattfindenden Jugendsprecher/-innenforums
  • Durchführung von (politischen) Bildungsangeboten, um Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit zu begeistern


Geplant sind sowohl Tages- als auch Wochenendseminare sowie der Aufbau von Coachingpartnerschaften zwischen Verbandscoachs und Schlüsselakteuren im Verein wie Ortsgruppenleitungen und Jugendsprecher/-innen.

Von 2011 bis 2019 war die THW-Jugend BEBBST bereits Teil im Bundesprogramm "Zusammenhalt durch Teilhabe". Das aktuelle Projekt knüpft an die Ergebnisse und Erfahrungen früherer Förderperioden an.

Programmbereich:

Programmbereich 1: Demokratische Praxis

Kontaktdaten

THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V.
Soorstraße 84
14050 Berlin
www.thw-jugend-bebbst.de

Ansprechpartnerin:
Merle Korte
Jugendbildungsreferentin
Tel: 030 / 233 20 47 – 10
merle.korte@thw-jugend-bebbst.de