THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e. V.

Ziel des Projekts "Abenteuer Demokratie" der THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V. ist die Weiterbildung von erfahrenen, der Jugendarbeit aufgeschlossenen Mitgliedern des THW.
Mehr zu diesem Projekt

 
 

AKTUELLE MELDUNGEN

Feierlicher Akt im BMI: Bund fördert erstrmals westliche Vereinsstrukturen

14.03.2016: Bund stellt sich den neuen gesellschaftlichen Herausforderungen und verdoppelt sein Volumen für Z:T

Das jährliche Fördervolumen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“ wird in 2016 mit Mitteln des Asylpaketes von 6 Millionen Euro auf 12 Millionen Euro aufgestockt. Weiter...

BERGIDA Demonstration (© Hermann Bredehorst)

Wut, Protest und Volkes Wille? Populismus, politische Kultur und politische Bildung

Zu Tausenden treibt es die Menschen dieser Tage auf Mahnwachen, Abendspaziergänge und an die Wahlurnen, um ihrem Ärger über "entfremdete Politiker", "Asylanten" und "Lügenpresse" Luft zu machen. Weiter...

ARBEITSHILFEN FÜR DIE PRAXIS

Publikation: Widersprechenaber wie?

08.03.2016: Widersprechen, aber wie? - Argumentationstraining gegen rechte Parolen

Die Publikation bietet eine ausführliche Übersicht über das Argumentationstraining gegen rechte Parolen und die Möglichkeit, das Training mit Jugendlichen in der schulischen wie außerschulischen Bildung selbst durchzuführen. Das Training kann dabei unterstützen, Themen wie Zivilcourage oder Umgang mit rechtspopulistischen Äußerungen zu behandeln oder zu vertiefen. Weiter...

Couragiert - März 2016

16.03.2016: Neues Couragiert-Magazin erschienen

Das neue Couragiert-Magazin erscheint heute mit dem Titelthema "Umkämpfte Arenen - wie der Fussball ein ganzes Land politisiert". Weiter...

Vernetzungstreffen zum Thema Rechtspopulismus

02.10.2015: "Qualifiziert handeln - Flüchtlinge im Gemeinwesen"

Der Workshop „Qualifiziert handeln – Flüchtlinge im Gemeinwesen“ setzt sich mit der Situation der Flüchtlinge in den Kommunen nach ihrer Ankunft auseinander. Weiter...

"Hassan" Zahirat Juseniov - Trainer Welcome United 03

Willkommen! Was Kommunen für Flüchtlinge tun

Bis zu 800.000 Menschen nimmt Deutschland in diesem Jahr auf, so die Prognose von August 2015. Für die Kommunen bedeutet das eine immense Belastung. Immer mehr Menschen engagieren sich für die Flüchtlinge – und entspannen so auch die Lage vor Ort. Weiter...

Vorurteile - Teaser

Vorurteile - Themenblätter im Unterricht (Nr. 90)

Rheinländer sind fröhlich und Franzosen essen Baguette? Klischees und Stereotype über Menschengruppen spuken in unseren Köpfen herum. Der Übergang zu sozialer Diskriminierung ist oft fließend. Anhand konkreter Beispiele behandelt dieses Themenblatt Ursachen und Auswirkungen von Vorurteilen und räumt dabei mit vielen auf. Weiter...

Alle Beiträge im Archiv

Termine

Ausbildung DemokratieberaterInnen für den DGB Thüringen, Modul 4

22.04.2016 bis 24.04.2016 | Erfurt

Im Modul 4 der Ausbildung zur Demokratieberaterin, zum Demokratieberater werden von den NDC-Trainern und NDC-Trainerinnen Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt, um noch erfolgreicher im Ehrenamt und mit Ehrenamtlichen arbeiten zu können. Weiter... 

1. Forum der Bundesprogramme "Zusammenhalt durch Teilhabe" und "Demokratie leben!"

03.06.2016 bis 04.06.2016 |

Wir möchten Sie herzlich zum 1. Beratungsforum "Willkommen im Dorf" einladen. Die Veranstaltung wird am 03./04.06.2016 (Freitag/Samstag) im Ferienland Salem am Kummerower See stattfinden. Weiter... 

Umgesetzt durch:
Logo: Bundeszentrale für politische Bildung
Schließen