Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Kalender

  • Stadtrundgang: VALENTIN SENGER. Frankfurter. Sozialist. Jude.

    Demokratie-Runde in der Friedrich-Ebert-Siedlung mit Ionka und Rüdiger Senger

    Mehr anzeigen
Vorheriger Monat

Februar 2020

Nächster Monat
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 01.03.2020, von 14:30 bis 17:15 | Frankfurt am Main

    Stadtrundgang: VALENTIN SENGER. Frankfurter. Sozialist. Jude.

    Demokratie-Runde in der Friedrich-Ebert-Siedlung mit Ionka und Rüdiger Senger

  • 09.03.2020, 09:00 bis 10.03.2020, 17:00

    Präventionsarbeit in digitalen Lebenswelten - Islamistische und antimuslimische Agitation als Gegenstand von Digitaler Bildung und Online-Streetwork

    Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb lädt zur Fachtagung "Präventionsarbeit in digitalen Lebenswelten - Islamistische und antimuslimische Agitation als Gegenstand von Digitaler Bildung und Online-Streetwork" am 09. und 10. März im H4 Hotel in Kassel ein.

  • 19.03.2020 | Kiel

    Schleswig-Holstein spricht...über Rassismus

    Unter dem Motto „Schleswig-Holstein spricht… über Rassismus“ will der AWO Landesverband Schleswig Holstein e.V. landesweit Räume der Begegnung schaffen, um Menschen miteinander statt übereinander ins Gespräch zu bringen.

  • 20.03.2020 bis 22.03.2020 | Gauting

    Lotsenausbildung Modul 2

    Die Ausbildung erfolgt in vier Modulen, jeweils von Freitag bis Sonntag an verschiedenen Orten in Bayern. Zwischen den Modulen werden Praxisaufträge an die Teilnehmer*innen gegeben. Grundsätzlich verpflichten sich die Teilnehmer*innen an allen vier Modulen teilzunehmen. Nach Abschluss der vier Module erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat zum verbandsinternen Berater, den sog. Lotsen.

  • 30.03.2020, von 10:30 bis 17:00

    Hearing "Oh wie Ostdeutschland: Stärkung demokratischer Initiativen unter Druck. Problemwahrnehmungen, Handlungsansätze und Ideen ostdeutscher Zivilgesellschaft und Kommunen"

    Hintergrund der Tagung ist die gestiegene Bereitschaft vieler Stiftungen, sich verstärkt in Ostdeutschland zu engagieren und strategische Partnerschaften mit der Zivilgesellschaft einzugehen. Hierfür möchten wir vorhandene Probleme, Handlungsstrategien und Ideen demokratischen Engagements sichtbar machen und mit Ihnen weiterdenken.

  • 08.05.2020 bis 10.05.2020 | Pullach

    Lotsenausbildung Modul 3

    Die Ausbildung erfolgt in vier Modulen, jeweils von Freitag bis Sonntag an verschiedenen Orten in Bayern. Zwischen den Modulen werden Praxisaufträge an die Teilnehmer*innen gegeben. Grundsätzlich verpflichten sich die Teilnehmer*innen an allen vier Modulen teilzunehmen. Nach Abschluss der vier Module erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat zum verbandsinternen Berater, den sog. Lotsen.

  • 11.06.2020 bis 12.06.2020 | Hamburg

    Digitale Zivilcourage und Empowerment - Qualifizierung zu Strategien im Umgang mit Extremismus im Netz

    Bundesweite Qualifikationsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema extremistische Diskurse im Netz und Strategien zum Umgang mit Extremismus in digitalen Räumen.

  • 15.06.2020, 08:30 bis 16.06.2020, 14:00 | Leipzig

    Rechtsextreme Rückzugsräume - Von Reichsbürgern, völkischen Siedlern und Imageboards

    Fachtagung der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema rechtsextreme Rückzugsräume. Es wird diskutiert, welche Formen diese Rückzugsräume annehmen können, wie Radikalisierung dort funktioniert und was gegen die Abwanderung dorthin unternommen werden kann.

  • 19.06.2020 bis 21.06.2020 | Neumarkt i.d.Opf.

    Lotsenausbildung Modul 4

    Die Ausbildung erfolgt in vier Modulen, jeweils von Freitag bis Sonntag an verschiedenen Orten in Bayern. Zwischen den Modulen werden Praxisaufträge an die Teilnehmer*innen gegeben. Grundsätzlich verpflichten sich die Teilnehmer*innen an allen vier Modulen teilzunehmen. Nach Abschluss der vier Module erhalten die Teilnehmer*innen ein Zertifikat zum verbandsinternen Berater, den sog. Lotsen.

  • 10.09.2020 bis 11.09.2020

    Digitale Zivilcourage und Empowerment - Qualifizierung zu Strategien im Umgang mit Extremismus im Netz

    Bundesweite Qualifikationsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema extremistische Diskurse im Netz und Strategien zum Umgang mit Extremismus in digitalen Räumen.

  • 15.10.2020 bis 16.10.2020

    Digitale Zivilcourage und Empowerment - Qualifizierung zu Strategien im Umgang mit Extremismus im Ne

    Bundesweite Qualifikationsreihe der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema extremistische Diskurse im Netz und Strategien zum Umgang mit Extremismus in digitalen Räumen.