Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

„Deine tägliche Dosis Politik“ - Wie richte ich einen eigenen Messenger-Kanal ein? | Bundeszentrale für politische Bildung

Methodenblatt: „Deine tägliche Dosis Politik“ - Wie richte ich einen eigenen Messenger-Kanal ein?

Politische Bildung muss dort hingehen, wo die Menschen sind. Das heißt aktuell, auch die Messenger-Dienste wie WhatsApp, Telegram und Co. in den Blick zu nehmen. Für politische Bildner*innen sind dies wichtige Plattformen, um vor allem junge Menschen zu erreichen. Mit dem Infokanal für Messenger „Deine tägliche Dosis Politik“ versucht die bpb genau das und verabreicht Jugendlichen und jungen Menschen von Montag bis Freitag jeden Morgen um 7 Uhr eine Wissensdosis zu einem Thema aus Politik, Geschichte und Gesellschaft – zu meist mit tagesaktuellen Bezügen, immer gut recherchiert und verständlich aufbereitet. Und: immer ansprechbar, denn das Community Management und der Dialog mit den Nutzer*innen steht im Mittelpunkt.

Im Workshop berichteten die verantwortlichen bpb-Redakteure über ihre Erfahrungen mit diesem Format der politischen Bildung und gaben Tipps und Hilfestellung zur Umsetzung eigener Messengerformate.

Leitung: Michelle Trimborn und Peter Schuller, Online-Redaktion der Bundeszentrale für politische Bildung