Programm für bürgerschaftliches Engagement und demokratisches Handeln

Projektmanagement

15.01.2019 bis 16.01.2019 | Erfurt

Dieses Seminar soll das Handwerkszeug dafür vermitteln, um als Z:T-Projektmanager_in die Herausforderungen, Änderungen und neuen Aufgaben eines Z:T-Projektes möglichst schnell erkennen, beurteilen und bearbeiten, und somit die Idee erfolgreich in die Praxis umsetzen zu können.

Ziele und Inhalte:

Vermittlung und Gewinnung von Wissen, Handwerkszeug und Fähigkeiten für:
• strukturierte Herangehensweise zur Erarbeitung einer systematischen Projektstruktur
• Leitungsaufgaben, -organisation, -techniken, und mittel für die Planung, Steuerung und den Abschluss von Projekten
• Projektplanung anhand von Meilensteinen
• Problemursachen analysieren und Lösungen finden
• Soziale Kompetenzen für Projektplanung, -umsetzung und -steuerung
• Projektevaluation, -auswertung und –abschluss

Veranstalter:

Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. Könneritzstr. 7, 01067 Dresden E-Mail: zdt.seminare@netzwerk-courage.de Web: www.netzwerk-courage.de

Veranstaltungsort:

Tagungs- & Begegnungsstätte Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt
Augustinerstraße 10
99084 Erfurt

Hinweise zur Anfahrt:

Durch die Lage in der Landeshauptstadt Thüringens ist das Ev. Augustinerkloster zu Erfurt aus nahezu allen Richtungen schnell zu erreichen.
Für Ihre Anreise mit dem Zug empfehlen wir Ihnen den Ausstieg am Erfurter Hauptbahnhof, den sowohl Regionalbahnen als auch mit IC- und ICE-Züge anfahren. Als ICE-Knoten Thüringen ist Erfurt an zahlreiche Regionen Deutschlands sehr gut angebunden. Vom Hauptbahnhof besteht für Sie die Möglichkeit, uns per Taxi oder Straßenbahn auf der Linie 1 Richtung Europaplatz bzw. Linie 5 Richtung Zoopark Ausstieg Haltestelle „Augustinerkloster“ zu erreichen.

http://www.augustinerkloster.de/anfahrt/